Hinweise

Nach über 20 Jahren Förderung endet die Zeit des Quartiersmanagements im Stadtteil Marzahn NordWest zum 31.12.2020.
Diese Seiten dienen daher als Archiv und werden nicht mehr aktualisiert: [ zum letzten Bericht ]
Aktuelle Informationen zu BENN (Berlin entwickelt neue Nachbarschaften) finden Sie hier [ BENN ]

1. Sitzung der Bürgerinitiative "...

Sie sind hier

1. Sitzung der Bürgerinitiative "Wir im Kiez Marzahn NordWest" nach der Corona- und Sommerpause !

Die Sprecher Susanne Gontard und Olaf Ackermann erläuterten die Planungen des zweiten Halbjahres 2020; so z.B. einen etwaigen Bürgerstammtisch, eine lange Kuchentafel, das Weihnachtssingen auf dem Barnimplatz. Susanne Gontard gab einen Überblick über die Einweihung der Villa Akari auf dem Abenteuerspielplatz Marzahn West. Zugleich gab sie bekannt, daß die zukünftigen Sitzungen (zwangsläufig und aus persönlichen Gründen) jeweils am dritten Dienstag eines jeden Monats stattfinden werden. Marianne Marquardt erinnerte an die 100. Textbar, die als Literaturfest am 10. Oktober 2020 im STZ "Kiez-Treff West" durchgeführt wird. Ausführlich wurde über die Einwohnerversammlung "Bewohner reden mit Bewohnern" diskutiert, die am 26. August 2020 um 18.30 Uhr im Nachbarschaftshaus "Kiek in" in der Rosenbecker Straße 25/27 stattfinden wird. Anke Hilbrig erwähnte das neue Format der Einwohnerversammlung, bei der die Sprecher der fünf Bürgerinitiativen aus Marzahn und Ahrensfelde auf dem Podium Platz nehmen werden; während eingeladene Vertreter aus Politik und Verwaltung sich "unter das Volk mischen". Das Thema der Einwohnerversammlung lautet: Bürger fordern den Abbruch des laufenden Planfeststellungsverfahrens zur Ortsumfahrung Ahrensfelde B 158 n.

Ein kleiner Imbiß mit Dank an die Organisatoren rundete die Sitzung ab.