Aktuelles zum S-Bahnhof Ahrensfelde

Sie sind hier

Kurze Bürgerinformation:

Noch in diesem Jahr möchte die Deutsche Bahn an der S-Bahn Überführung Ahrensfelde damit beginnen gestalterische Maßnahmen planen zu lassen, um die Vandalismusschäden - soweit ohne größere bauliche Maßnahmen möglich - zu beheben. Das Gestaltungsprojekt würde von einer Kreativagentur umgesetzt. Ein Beteiligungsprozess wird vorgeschaltet. An der möglichen farblichen Neugestaltungen können sich bei Zeiten Kinder und Jugendliche auch mit ihren Entwürfen beteiligen. Parallel zu dem Projekt wird eine Abstimmungsrunde, an der Vertreter*innen der Deutschen Bahn, der Landes- und Bezirkspolitik sowie der Landes- und Bezirksverwaltung teilnehmen, Perspektiven für den Übergang und das Bahnhofsumfeld erörtern. Es gibt bereits eine Zusage aller Beteiligten für einen Termin Anfang November diesen Jahres. Über die Ergebnisse des Termins wird im Anschluss berichtet.