Aus 75 von mehr als 30.000 Berliner...

Sie sind hier

Aus 75 von mehr als 30.000 Berliner Kindern ...

... wurden Erstklässler. Am Samstag, dem 9. September 2017, traten sie mit Zuckertüten ausgestattet und von Eltern, Großeltern und anderen Verwandten und Freunden begleitet ihren ersten Schulweg zur Selma-Lagerlöf-Grundschule in Marzahn NordWest an. Sie waren unruhig und aufgeregt und manche der nahen Verwandten nicht minder. In zwei Durchgängen wurden die ABC-Schützen von älteren Schulkindern mit kleinen Aufführungen und freundlichen Worten empfangen und später von den Lehrkräften in ihre Klassenzimmer geführt. Bei leichtem Regen posierten sie später auf der Schultreppe zum Fototermin, bevor sie von den zufriedenen Eltern wieder in die Arme geschlossen werden konnten.

Der Kiezredakteur wünscht den Erstklässlern - und allen anderen Schülerinnen und Schülern selbstverständlich auch - eine glückliche, erfolgreiche Schulzeit, an die sie sich später gerne erinnern werden. Und liebe Schulkinder: Immer auf den Straßenverkehr achten. Erst nach links sehen, dann nach rechts blicken und erst gehen, wenn wirklich kein Bus, Auto, Motor- und/oder Radfahrer kommt.

Das letzte Foto in der Bildergalerie zeigt die eigene Kreation einer besonders gut gelungenen Zuckertüte.

(Von den auf den Fotos abgebildeten Personen lag die Einwilligung bzw. die Genehmigung der Schulleitung zur Veröffentlichung auf dem Onlineportal des Quartiersmanagements vor.)