BENN (Berlin Entwickelt Neue...

Sie sind hier

BENN (Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften): Abschluß des Frauen-Selbstverteidigungskurses !

Motto: Selbstbewußtsein stärken, Opferrolle verlassen, Eigeninitiative vertrauen, Sinne schärfen, Grenzen setzen !

Am 30. November 2018 wurde der von BENN angebotene Selbstverteidigungskurs für Frauen unterschiedlichster Nationalitäten mit der letzten Veranstaltung beendet. Ca. ein Dutzend Frauen verschiedenen Alters beteiligten sich an diesem abschließenden Teil des Kurses, der über einen Zeitraum von zehn Wochen von 25 Teilnehmerinnen besucht wurde. Auch am Ende des Kurses wurde wieder demonstriert, trainiert, erläutert und nachgebessert. Permanent ging es reihum und so gerieten gelegentlich groß gegen klein und recht zart gegen etwas kräftiger aneinander. Die einstudierten Abwehrmaßnahmen ließen im Kiezredakteur den berechtigten Verdacht aufkommen, daß mit den Teilnehmerinnen hinsichtlich eines körperlichen Angriffs und der angelernten Abwehr in Zukunft "nicht gut Kirschen zu essen ist". Marina Bikádi, die Leiterin des Kinderkellers, dankte der sympathischen Trainerin Mailin Rieck von wingtsun für die Durchführung, Dirk Altweck von BENN (Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften) für die finanzielle Regulierung und den Teilnehmerinnen mit einer Urkunde sowie mit einem Mini-Alarm-Stick für die Hand- oder Jackentasche. Die Frauen konnten sich in eine vorbereitete Liste eintragen und darin ihr Interesse an einer möglichen Fortsetzung des Kurses - zunächst unverbindlich - anmelden.

(Gegen fotografische Aufnahmen und Veröffentlichung bestanden keine Einwände.)