BENN (Berlin Entwickelt Neue...

Sie sind hier

BENN (Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften); diesmal wieder im Kinderkeller !

Der von BENN (Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften) initiierte Antimobbing- und Selbstverteidigungskurs fand am Freitag, dem 3. August 2018, seine Fortsetzung im Kinderkeller in der Wittenberger Straße 85. Der Kursleiter Mike Päpke demonstrierte gemeinsam mit seiner aktiven Teamkollegin Mailin Rieck die verschiedenen Arten von Angriffen auf Personen und die entsprechenden Abwehrtechniken, die - so man sie beherrscht - von einzigartiger Einfachheit bei großer Wirkung sind. Aber: Auch hier gilt, daß erst Übung den Meister macht. Den Kids schien es großen Spaß gemacht zu haben.

Die folgende von Mike Päpke durchgeführte Fragerunde nach beinahe unerfüllbaren Wünschen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer war nicht aus der Lift gegriffen. Er sprach den schrecklichen Fund des toten Kindes Max aus Marzahn in Ahrensfelde-Eiche an und mahnte eindringlich um Zurückhaltung gegenüber Fremden, die Kindern und Jugendlichen Zusagen jeder Art versprechen. Gerade nach dieser traurigen Einlassung gewannen die demonstrierten Abwehr-Techniken an Bedeutung.

Der nächste Termin ist im Kinderkeller zu erfragen. Die Schlußveranstaltung findet statt am 20. August 2018.

(Fotografier-Erlaubnis und Veröffentlichungs-Genehmigung hat vorgelegen.)