Das "Gemeinsam statt einsam"...

Sie sind hier

Das "Gemeinsam statt einsam"-Themenfrühstück ...

... fand am 07. Februar 2019 im STZ Nachbarschaftshaus "Kiek in", Rosenbecker Straße 25/27, 12689 Berlin, statt. Zu Beginn war Waltraud Stein und Karin Grunwald eine gewisse Unruhe anzumerken; was zur Folge hatte, daß die Besucherinnen und Besucher umgehend zum Frühstück gebeten wurden. Später stellte sich heraus, daß der angekündigte Referent Maik Penn (MdA und sozialpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin) wegen eines Trauerfalls seine Teilnahme absagen mußte. Karin Grunwald als Leiterin und Waltraud Stein als Organisatorin der monatlich stattfindenden Veranstaltung überbrückten das entstandene Zeitfenster durch Vortragen lustiger Anekdoten, kurzen Witzen und anderen Glossen, die mit viel Beifall bedacht wurden. Zusätzlich wurden kleine Informationsmäppchen ausgeteilt, denen interessante Daten zu entnehmen waren und in denen Flyer für zukünftige Themenfrühstücke mit relevanten Daten abgelegt werden können (Beratungsbüro, Beratungscafé, Infos zu Smartphone- und Tabletkursen sowie zu Social Media-Schulung, Nordic Walking-Aktion, Infos durch Polizei vor Ort, Kaffeezeit einmal anders und Marianne Marquardts Literaturzirkel).

1. Weitere Ankündigung: Wolfgang Brauer (Vorsitzender des Heimatvereins Marzahn-Hellersdorf) wird Teilnehmer der am 8. März 2019 stattfindenden Frauentagsfeier sein (erstmals in diesem Jahr gesetzlicher Feiertag in Berlin), die im Lehmhaus Alpha II des Abenteuerspielplatzes der Spielplatzinitiative Marzahn e.V. (Matthias Bielor), Schorfheidestraße 52, 12689 Berlin, durchgeführt wird. Beginn 10.00 Uhr. Unkostenbeitrag 3,-- €.

2. Weitere Ankündigung: Mortimer Graf zu Eulenburg (Mitglied im Vorstand der Dorfwerkstatt e.V.) wird nach dem Erfolg der ersten Staffel die zweite Staffel der Seniorinnen- und Senioren-Hilfe zur Selbsthilfe mit der Johanniter-Unfallhilfe - vermutlich wieder im STZ Nachbarschaftshaus "Kiek in" - durchführen. Eintritt frei.

3. Weitere Ankündigung: Das nächste "Gemeinsam statt einsam"-Themenfrühstück ist am 07. März 2019 im Berliner Tschechow Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin. Beginn 10.00 Uhr. Eintritt dank des üblichen Sponsorings der "degewo" frei. Thema: "Der Glöckner von Notre Dame" mit den Kindern aus dem Stadtteil.

Der Kiezredakteur dankt den Offiziellen und Ehrenamtlichen auch an dieser Stelle nochmals ausdrücklich.

(Gegen Fotoaufnahmen und anschließender Veröffentlichung auf dem Onlineportal des QMs bestanden keine Einwände.)