Der Roma-Kulturtag war sehr gut besucht !

Sie sind hier

Der Roma-Kulturtag war sehr gut besucht !

Der AWO Berlin Spree-Wuhle e.V. lud ein und viele Besucherinnen und Besucher kamen an 18. Mai 2018 auf den Abenteuerspielplatz der Spielplatzinitiative Marzahn e.V. nach Marzahn West. Am 5. Roma-Kulturtag wurde geboten: Roma-Polska-Musik, Zauberkunst, Pony-Reiten, Kinderschminken, Lagerfeuer, Stockbrot, Grill-Leckereien, Zuckerwatte, Kuchen, Kaffee und andere Getränke. Bei Gesprächen kamen sich die Gäste trotz diverser Sprachprobleme näher. Es wurde getanzt und gelacht und das Wetter spielte auch mit.

Der 5. Roma-Kulturtag wurde gefördert duch: Bundesministerium des Innern, Städtebauförderung von Bund, Ländern und Gemeinden, Soziale Stadt, Quartiersbüro Marzahn NordWest, Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf und Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen. Beteiligt waren: Aktion Mensch, Spielplatzinitiative Marzahn e.V., Kiek in Soziale Dienste gGmbH, pad und Vision e.V.

Der Kiezredakteur bedankt sich bei allen Förderern und Helfern für das gelungene Fest.