Die Aktion im Kulturhochhaus reichte...

Sie sind hier

Weit spannte sich die Facette am 26. März 2017 im Kulturhochhaus in der Wittenberger Straße anläßlich des Aktionstages "Erlebe Deine Region - Freizeitpartner öffnen ihre Türen". Marina Bikádi und ihr Team führten die Gäste durch die gepflegten Pensionen und luden danach als Einstimmung zur szenischen Lesung der Autorin Irina Vogt zu britischer "Teatime". Die in Treptow-Köpenick lebende Autorin verstand es meisterhaft und durch Einsatz ihrer Stimme, die sie von zart über süffisant bis donnergrollend artikulieren ließ, die ohnehin gruseligen Geschichten britischer Autoren noch deutlich makabrer erlebbar werden zu lassen. Die Story um die bösartige Wette werden den Gästen lange nicht aus den Köpfen gehen. Dem Kinderring Berlin e.V. ist mit diesem Nachmittag wieder einmal eine optimale Veranstaltung gelungen.