Die Gebrüder Grimm kamen nach...

Sie sind hier

Die Gebrüder Grimm kamen nach Ahrensfelde !

Mit einer sagenhaften Kutschfahrt durch Ahrensfelde bedankten sich die Spielplatzinitiative Marzahn e.V. und die Projektleiterin Anna Gärtner mit ihrem Team des Spielewalds Eiche bei ihren zahlreichen Freundinnen und Freunden. Große und kleine Gäste hatten viel Spaß an den zum Leben erweckten Figuren der Gebrüder Grimm, die während der Fahrt an, in und auf der vollbesetzten Kutsche vollkommen unerwartet auftauchten, sich gegenseitig bekämpften und schlußendlich wieder zusammenfanden. Märchenhafte und dennoch lustige Episoden wurden ergänzt durch ein Quiz, in dem es um das Erkennen von Märchen ging, deren Titel in die Neuzeit umgesetzt waren und den Mitfahrerinnen und Mitfahrern jede Menge an querdenkender Intelligenz abverlangte. Um bei den Märchenfiguren zu bleiben: Der gereichte Sekt - auch alkoholfrei - war natürlich von "Rotkäppchen". Zwischendurch wurde eine wunderschöne Tanzperformance auf einer Wiese geboten, bei der die zwei äußerst geduldigen Rösser mit Streicheleinheiten und frischem Wasser versorgt wurden. Später - und nach Erreichen des Spielewalds Eiche - vervollkommneten Leckereien vom Grill und diverse Shows die Kutschfahrt.

Vielen Dank dem "Märchen-Kremser", seinen ganz tollen Künstlerinnen, den Aktiven um Matthias Bielor und Anna Gärtner sowie allen ungenannten Helferinnen und Helfern.