Die Polizei war vor Ort; ...

Sie sind hier

Die Polizei war vor Ort; ...

... und zwar durch den Polizeihauptkommissar Uwe Pohl und seiner Kollegin Dajana Platkowick. Beide referierten am 08. Oktober ab 16.00 Uhr im Nachbarschaftshaus Kiek in" in der Rosenbecker Straße 25/27 zum Thema: Für mehr Sicherheit  - Verkehr anders geregelt. Diverse Bewohnerinnen und Bewohner hatten sich eingefunden, um über neue Bußgeldregelungen, über Fußgängerüberwege und über die Beziehung zwischen Autofahrern (speziell Lastkraftwagenfahrern) und Radfahrern informiert zu werden bzw. sich darüber auszutauschen. Der Kiezredakteur trat am Schluß der Veranstaltung guten Mutes den Heimweg an; nachdem er sich von den polizeilichen Akteuren versichern ließ, den Führerschein wegen seiner persönlichen Daten nicht umtauschen zu müssen (siehe Foto). Das nennt man wohl "Gnade der frühen Geburt".