Marina Bikàdi vom Kulturhochhaus...

Sie sind hier

Sommerferiencamp in Mecklenburg direkt am See für Kurzentschlossene: Es gibt noch einige Plätze für Familien aus Marzahn mit kleinem Geldbeutel.

Für Familien mit geringem Einkommen ist es jedes Jahr aufs Neue schwierig bis unmöglich, den Kindern im Sommer eine Erholungsfahrt zu ermöglichen. Aufgrund des ehrenamtlichen Engagements unserer Vereinsmitglieder und Dank Bildungsgutscheinen (bis 60,-- € anrechenbar), ist es dem KINDERRING BERLIN e.V. möglich, dieses qualitativ hochwertige Camp günstig anzubieten. Der KINDERRING BERLIN e.V. ist ein moderner Jugendverband, der sich zum Ziel gesetzt hat, ein pädagogisch wertvolles Freizeitprogramm mit Spaß und Unterhaltung für alle Kinder zu verbinden. Dieses Mal geht es an die Meckenburgische Seenplatte. Im Feriendorf "Insel der Kormorane" am Kleinpritzer See in Mecklenburg-Vorpommern verbringen wir neun ausgelassene Tage. Mit den internationalen Gästen aus Ungarn erwartet die Kinder und Jugendlichen dieses Jahr jede Menge Abenteuer. Viele Überraschungen werden das Programm bestimmen. Langeweile hat hier keine Chance! Bootsausflüge, Fahrradtouren, Ausflüge, Wettbewerbe, ein spannendes Geländespiel, Nachtwanderung, Grillen, romantische Lagerfeuer und natürlich: Baden im See mit seinem glasklaren Wasser was das Zeug hält. Discoveranstaltungen und viele Überraschungen werden das Camp in der herrlichen Natur abrunden.

Der Preis liegt bei 90,-- € bei Finanzierung aus dem Bildungs- und Teilhabepaket; sonst 150,-- €. Zeitraum 7. Juli - 15. Juli 2018. Alter 8 - 17 Jahre.

Weitere Infos gibt es beim Kulturhochhaus Marzahn, Wittenberger Straße 85, 12689 Berlin, Telefon 030 / 93 77 20 52 oder unter E-Mail [email protected].