"Mask of Habits" auch in...

Sie sind hier

"Mask of Habits" auch in Marzahn NordWest !

Das auch von BENN (Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften) und der "degewo" geförderte Projekt "Mask of Habits" zeigte erste Ergebnisse. Der Kiezredakteur nutzte im Kinderkeller die Gelegenheit, die von Kindern bereits produzierten Masken aus Recyclingmaterial zu begutachten. Der Phantasie der "Kreativen" waren dabei keine Grenzen gesetzt. Das Projekt wird fortgesetzt und auch die Kinder der Gemeinschaftsunterkunft sind in ihren Werkräumen daran beteiligt. Leider war es aus coronavirus-bedingten Einschränkungen sowie aus Sicherheitsgründen nicht möglich, die in der GU hergestellten Masken anzuschauen. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben !

"Mask of Habits" ist ein Kunst- und Musikprojekt vom ORWOhaus e.V. unter Leitung von Johanna Wolle in Zusammenarbeit mit dem Künstler Kilian Riebes und dem Musiker David Alejandro Toro Araya.

Die Projekt-Kooperationseinrichtungen sind der Kinderkeller des Kulturhochhauses Marzahn und die GU in Marzahn NordWest (HERO) sowie - wie bereits oben erwähnt - BENN und "degewo".