News aus dem Atrium des Havemann...

Sie sind hier

Bereits im März wurde gemeldet, daß im Havemann-Center ein neuer Friseursalon seine Pforten öffnen wird. Weiterhin hat vor wenigen Tagen im Atrium des Havemann-Centers das "Dax-Sport Berlin", ein spezielles Geschäft für Kampfsportartikel, Textilveredelung. Medaillen, Pokale usw., seine Verkaufs- und Beratungstätigkeit aufgenommen. Bei "Eis Carmen" kann neben dem seitherigen Angebot samstags ab 14.00 Uhr zu Musik der 60-er, 70-er und 80-er Jahre getanzt werden. Im Vita-Haus in der Havemannstraße 24 beenden "Dr. Schuhwago" des Andreas Jahn und "Irgendwat mit Licht" des Robert Jahn mit Wirkung zum 18. April 2019 ihre Geschäftstätigkeit. Die Änderungsschneiderei und Reinigungsannahmestelle von Dorina Ficht ist davon ebenfalls betroffen.

Den bisherigen Unternehmern viel Glück und Gesundheit; den neuen Unternehmern eine erfolgreiche Hand in allen ihren Aktivitäten. Das wünscht der Kiezredakteur !