Reinigung der Infosäulen ist angesagt !

Sie sind hier

Reinigung der Infosäulen ist angesagt !

Im Rahmen des Aktionsfondsprojektes "Verantwortung für den Kiez" werden am Freitag, 4. August 2017, die Infosäulen im Stadtteil gereinigt und Ausbesserungen an der Graffiti-Wand auf dem Barnimplatz vorgenommen.

Nachdem Gabriele Paul (Leiterin des KJFZ "Windspiel" der JAO gGmbH) mit einigen Kindern und Olaf Ackermann (Sprecher des Quartiersrates) bereits anlässlich des Wasserfestes auf dem Barnimplatz am 19. Juli 2017 erfolgreich einen Test absolvierten, werden die dabei erworbenen Erkenntnisse in die Reinigung am 4. August 2017 einfliessen.

Details: Beginn 10.00 Uhr Ausbesserung der Graffiti-Wand auf dem Barnimplatz durch Profis von 0815 Industries, ab 13.00 Uhr kommen Kinder und Jugendliche hinzu. Ab 11.00 Ausgabe der Reinigungsmaterialien im Quartiersbüro Havemannstraße 17 A.

Zu reinigen sind: Die Infosäule auf der Westseite der S-Bahn-Brücke durch das Team von "Kiez-Treff West"; die Infosäule am Ahrensfelder Platz durch das "QM-Team"; die Infosäule vor dem Havemann-Center durch Olaf Ackermann und Fritz Gläser, die Infosäule vor dem Vita-Haus durch das "Kinderkeller-Team" mit Elke Sezgin und Kindern sowie die Infosäulen vor dem Vita-Haus oder dem Havemann-Center durch das "Windspiel-Team" um Gabriele Paul.

Die Ausführenden freuen über weitere Helferinnen und Helfer und sind für Unterstützung dankbar. Der Kiezredakteur wünscht sonniges Wetter.