Kiezberichte

Sie sind hier

KOFFERRADIO HAUTNAH: Siggi Trzoß präsentierte ...

... am 22. November 2017 im Nachbarschaftshaus "Kiek in" in der Rosenbecker Straße in Marzahn NordWest den Wirbelwind Karin Maria. Der Kiezredakteur konnte nur die allgemeine Begrüßung, den musikalischen Auftakt der Künstlerin und den Dialog mit Siggi Trzoß genießen. Ein anderer Termin machte es leider unmöglich, dem künstlerischen Vortrag weiterhin zu folgen; was er sehr bedauerte. Am Abend wurde ihm zugetragen, daß die Veranstaltung ein voller Erfolg war und daß die Zuhörerinnen und Zuhörer vollends begeistert waren.

Die Ebereschen-Grundschule in der Borkheider Straße feierte ...

... die Eröffnung ihrer Leseküche. Eltern, Großeltern, Geschwister, Freunde und Bekannte waren am Nachmittag des 21. November 2017 in die Ebereschen-Grundschule gekommen, um am 1. großen Büchertausch und an der Eröffnung der Leseküche teilzunehmen. Nach organisatorischer Vorarbeit durch Silvana Ritscher und der offiziellen Begrüßung durch Jutta Mutzbauer hatten die Kinder ausreichend Gelegenheit, sich an den Angeboten des Tages zu beteiligen. Neben sportlichen Aktivitäten in der Turnhalle konnten Lesezeichen gebastelt, gemalt, gezeichnet und Bücher getauscht werden.

Komm' mit - bleib fit !

Am Samstag, 25. November 2017, findet der dritte und letzte Teil des Programms "Wandern mit Bewegungsaktionen" statt. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr an der Märkischen Allee / Flämingstraße, 12689 Berlin-Marzahn (Eingang des Seelgrabenparks).

Programm: 10.00 - 12.00 Uhr Walking / Joggen. 12.00 - 14.00 Uhr Spazierengehen auf Landschaftspfaden. 14.00 - 16.00 Uhr Qi Gong.

 

Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne; so hieß es ...

... am 16. November 2017 an der Ahrensfelder Chaussee 148 in Marzahn West. Nach Einbruch der Dunkelheit trafen die Kinder der Kita "Kiek mal 1" aus der Rosenbecker Straße und der Kita "Kiek mal 2" aus der Dessauer Straße in zwei Laternen-Umzügen vor dem Kiez-Treff West ein. Der Vorplatz war zum Lichterfest geschmückt. Bänke mit Laternen standen bereit. Der Grill war mit Bratwürsten gefüllt. Für die Kids und Erwachsenen gab es reichlich Erfrischungen. Warme Suppe war vorbereitet. Die ehrenamtlichen Helfer um Bärbel Kramer hatten wieder ganze Arbeit geleistet.

Seiten