Archiv

Sie sind hier

Ergebnisse der Bürgerbefragung 2018

Im Download Bereich (unter der Rubrik "weitere Dokumente") finden Sie ab sofort die Auswertung der Bürgerbefragung 2018 in Marzahn NordWest.

BENN (Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften) ! Susanne Gontard ...

... (Sprecherin des Quartiersrats von Marzahn NordWest) hat es sich trotz eines bandagierten Fußes nicht nehmen lassen, am 13. August und 22. August 2018 den Kindern und Jugendlichen in der Gemeinschaftsunterkunft in der Flämingstraße/Wittenberger Straße bei der Gartenpflege hilfreich anleitend und tatkräftig zur Seite zu stehen. Das Projekt "Gartenpflege in der GU" wurde von BENN (Berlin Entwickelt neue Nachbarschaften) ins Leben gerufen und zeichnet sich bereits jetzt durch großen Zuspruch und reger Teilnahme von Kindern und Jugendlichen der Bewohnerinnen und Bewohner aus.

2. Ideenaufruf Aktionsfonds 2018

Ideenaufruf für den Aktionsfonds 2018

Im Aktionsfonds aus dem Programm „Soziale Stadt“ stehen für dieses Jahr noch Mittel zur Verfügung, um die kurzfristige Umsetzung guter Ideen und Aktionen, die die Nachbarschaft und den Zusammenhalt fördern, zu verwirklichen.

Ziel des Aktionsfonds ist es, direkt Aktionen des freiwilligen Engagements zu unterstützen, die die Bewohnerinnen und Bewohner, Bewohnergruppen und lokale Initiativen aktivieren
sowie die nachbarschaftliche Gemeinschaft stärken.

BENN (Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften): Der Selbstbehauptungs- und Antimobbing-Kurs ...

... "BLEIB COOL" im Kinderkeller wurde mit dem Training am 20. August 2018 beendet. Etwa zwei Dutzend Kinder und Jugendliche (hauptsächlich aus der Gemeinschaftsunterkunft in der Wittenberger Straße) haben sich daran beteiligt. Unter der Leitung von Mike Päpke und seiner Kollegin Mailin Rieck von VESQ WINGT SUN haben die jungen Teilnehmer durch aufmerksames Zuhören, fleißiges Diskutieren, reges Mitmachen und intensives Üben gelernt, schwierige Gegebenheiten im täglichen Leben relativ unbeschadet zu überstehen.

Seiten