Archiv

Sie sind hier

Interkulturelles Jolkafest am 13.01.2019 !

Vision e.V. lädt herzlich ein zum "Interkulturellen Jolka-Fest" am Sonntag, 13. Januar 2019, 14.00 - 17.00 Uhr, Abenteuerspielplatz "Wicke" mit Haus Alpha II, Marzahn Nord, Schorfheidestraße 52, 12689 Berlin. Geboten wird ein musikalisches Highlight mit dem Duo Petro Kanachnyy und Alexander Hopp sowie das Balalaika-Trio von Morgan Nickolay. Für das leibliche Wohl der Gäste ist mit russischen Spezialitäten und Kaffee und Kuchen (u.a.) gesorgt. Die Projektkoordinatorin Iryna Schmidt von Vision e.V. freut sich auf das Kommen von zahlreichen Besucherinnen und Besuchern.

Bürgerhaushalt 2020/21 - Machen Sie mit !

Das Bürgerhaushaltsverfahren wird mit der Abstimmung vom 14.01.2019 - 01.02.2019 fortgesetzt.

Bürgerinnen und Bürger von Marzahn NordWest, die keine Möglichkeit haben, ins Internet zu gelangen, können an folgenden Tagen an den Computern im STZ Nachbarschafts- und Familienzentrum "Kiek in" die Abstimmung vornehmen.

MARZAHN WURDE 40 !

Der Festakt zur 40. Wiederkehr der Gründung des Stadtbezirks Marzahn im Freizeitforum ist vorüber. Der RBB nahm diesen Jahrestag zum Anlaß, in der Berliner Abendschau des 6. Januar 2019 darüber erneut zu berichten. Im Interview kamen die Bewohnerin Sina Hochbaum und der prominente Bewohner und Unternehmer Fritz Gläser, beide Nachbarn in Marzahn NordWest, zu Wort. Das Interview kann bei Facebook angeschaut werden.

MARZAHN WIRD 40 !

Am 5. Januar 1979 beschloß die Stadtverordnetenversammlung von Berlin Ost die Gründung des Bezirks Marzahn. Der Kiezredakteur von Marzahn NordWest gratuliert herzlich zum 40. Jahrestag dieses Ereignisses. Am 1. Juni 1986 wurde der Stadtteil Hellersdorf zu einem eigenständigen Bezirk und am 1. Januar 2001 wurden beide Bezirke wieder vereint zum Großbezirk Marzahn-Hellersdorf, der heute aus den Stadtteilen Biesdorf, Hellersdorf, Kaulsdorf, Mahlsdorf und Marzahn besteht. Die aktuelle Bezirkbürgermeisterin ist Dagmar Pohle (Die Linke). Die ca.

Seiten