Archiv

Sie sind hier

Familiensportsonntage 2019/2020 !

BLiQ (Bewegtes Leben im Quartier Marzahn NordWest) bietet mit den Familiensportsonntagen 2019/2020 wieder Spiel, Spaß und Bewegung für Kinder im Alter von 3 - 12 Jahren mit ihren Familien. Zusätzlich wird auch durchgeführt: Kleinkindangebot von 0 - 3 Jahren an zwei Sonntagen und Yoga an vier Sonntagen. Veranstaltungsorte sind: Selma-Lagerlöf-Grundschule von 15.00 - 17.00 Uhr und Schule am grünen Stadtrand von 10.00 - 12.00 Uhr. Kontakt für Rückfragen unter Tel. 030 / 93 77 20 52 (Marina Bikádi).

Halloween am Blockhaus "Sunshine" !

Am Donnerstag, 31. Oktober 2019 ist Halloween. Das Kulturhochhaus Marzahn lädt als Veranstalter des Schocktoberfestes an das Blockhaus "Sunshine" (am Rande des Clara-Zetkin-Parks), Wörlitzer Straße 24 a, 12689 Berlin, ein. Neben anderen Attraktionen werden geboten: Gespensterspiele, Grusel-Kostümwahl, Geisterschminken, Kürbisschnitzen, Zombietanz. Weitere Details unter Telefon 030 / 93 77 20 52.

Siehe auch das gruselige 2-fach-Poster im Anhang !

Die Verantwortlichen des "Gemeinsam statt einsam"-Themenfrühstücks ...

... am 10. Oktober 2019 in der FSE Pflegeeinrichtung Marzahn, Wittenberger Straße 38, 12689 Marzahn NordWest, konnten sich über mangelnden Zuspruch nicht beklagen. Nach herzlicher Begrüßung durch Karin Grunwald gab sie das Wort an den Leiter der Einrichtung, Herrn Kjell Dittner, weiter, der zugleich auch die Pflegeinrichtung Käthe Kern, Woldegker Straße 21, 13059 Berlin leitet. Kjell Dittner stellte ein Teil seiner Mitarbeiter vor, bevor er zum Thema des Vormittags "Demenz geht uns alle an" kam.

Kurz-Rückblick auf den Bürgerstammtisch am 10.10.2019 !

Nach der Begrüßung durch die Sprecher*in Susanne Gontard und Olaf Ackermann des Bürgergremiums "Wir im Kiez Marzahn NordWest", in deren Händen auch die Organisation lag und auf deren Veranlassung zum "Bürgerstammtisch" eingeladen wurde, hatte Olaf Ackermann zunächst zu einer Schweigeminute für die Opfer des Anschlags auf die jüdische Synagoge in Halle aufgerufen. Anschließend stellte Marion Baumann als Moderatorin der Veranstaltung die Gäste auf dem Podium vor.

Seiten