Archiv

Sie sind hier

Juni 2020 - Stadtteil Marzahn NordWest !

Ihr Kiezredakteur bittet um Beachtung des Anhangs.

Sollten sich während der Zeit der zum Teil weiterhin gültigen Coronapandemie-Einschränkungen Hinweise auf Veranstaltungen im Stadtteil Marzahn NordWest ergeben, werden Sie auch auf diesem Weg rechtzeitig informiert.

Rolf A. Götte, der Sie mit den Wünschen "wachsam sein" und "gesund bleiben" grüßt.

Das Projekt ASTWERK des Fördervereins Marcana-Schule e.V. ...

... um Frau Friesecke möchte mit dem Netzwerk des Marcana-Gartens das Anziehen und Veredeln von Obstbäumen kultivieren. Der Bestand der Obstbäume im Garten ist ca. 35 Jahre alt und muß mittelfristig erneuert werden. Er ist aktuell stark gefährdet, u. a. durch Fäulniserreger, Pilz, Misteln etc. Um rechtzeitig entgegenzuwirken, möchte das Netzwerk des Marcana-Gartens zusammen mit Schülerinnen und Schülern sowie mit Anwohnerinnen und Anwohnern die Aufzucht von jungen Bäumen vorbereiten. Dadurch wäre langfristig der Bestand an Obstbäumen und Schattenspendern gesichert.

Ein schönes Pfingstfest wünscht Ihnen ...

... trotz der noch immer geltenden coronavirusbedingten Einschränkungen der Kiezredakteur von Marzahn NordWest. Mitbewohnerinnen und Mitbewohner, seien Sie weiterhin wachsam, achten Sie auf sich und bleiben Sie gesund !

Am Blockhaus Sunshine wird bereits gearbeitet !

Wie zu erfahren war, wird am 25.05.2020 mit den baulichen Wiederherstellungsmaßnahmen am Blockhaus Sunshine in der Wörlitzer Straße begonnen. Der Kiezredakteur hat sich am 27.05.2020 von diesem Sachstand persönlich überzeugt. Es ist davon auszugehen, daß sich die Bautätigkeit über einen Monat erstrecken wird und somit Kinder und Eltern das in der Silvester-/Neujahrsnacht beschädigte Gebäude ab Anfang Juli 2020 wieder "mit Beschlag" belegen können.

Seiten