Kiezberichte

Sie sind hier

Besonders interessante Oktober-Veranstaltungen !

04.10. 19.00 Uhr  "Bauer lädt ein ..." Autorenlesung mit Gesine Lötzsch (MdB): "Immer schön auf Augenhöhe" im Berliner Tschechow Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin Marzahn NordWest. Heitere Geschichten aus dem Deutschen Bundestag. Eintritt frei - Anmeldung erbeten unter 030 / 93 66 10 78

Hans-Jürgen Beyer beim "Tag der Älteren" in Marzahn NordWest !

Der "Tag der Älteren" in der Kiek in gGmbH in der Rosenbecker Straße 25/27 in Marzahn NordWest endete mit einem rauschenden Konzert des Entertainers Hans-Jürgen Beyer. Der Künstler sang, tanzte, charmierte, flanierte und flirtete mit "seinem Publikum", daß es zur reinen Freude wurde. Die überwiegend aus Seniorinnen und Senioren bestehende Gästeschar kannte beinahe sämtliche seiner Texte und sang, klatschte und schunkelte harmonisch mit.

Bodypainting-Vernissage im Hochhauscafé !

Marina Bikádi begrüßte am 28. September 2017 im Hochhauscafé erfreut die große Zahl an Gästen, die sich zur Vernissage der Fotoausstellung "Bodypainting - eine vergängliche Kunst" - eingefunden hatte. Der Künstler und Initiator der Ausstellung, der durch viele Aktivitäten bekannte Kameramann und Fotograf Dietmar Schürtz, gab einen tiefen Einblick in die Kunst des Bodypaintings, das seinen Ursprung in der Steinzeit hat, über die Ureinwohner Australiens führt und auch bei den Indianern Nordamerikas angewendet wurde.

Seiten