Kiezberichte

Sie sind hier

Rückblick / Vorschau !

Rückblick: Die Heinrich-von-Kleist-Bibliothek in der Havemannstraße in Marzahn NordWest war am Abend des 22. Februar 2017 bis auf den letzten Platz gefüllt. Es war Marina Georgi und ihrem Team gelungen, die "Zwei Antonis" zu verpflichten. Unter dem Projekt "Live bei Kleist" präsentierten Carmen-Maja Antoni und ihre Tochter Jennipher Antoni, beide Schauspielerinnen der Sonderklasse, humorvolle Geschichten um das Älterwerden. Zum Thema "Alt und Jung" fiel ihnen immer wieder Skurriles, Bedenkenswertes, Humorvolles und Nachdenkliches; gelegentlich aber auch Tragisches ein.

Rückblick / Vorschau !

Rückblick: "Weltgewandt - Institut für interkulturelle Bildung e.V." und das Nachbarschaftszentrum "Kiek in" gGmbH. luden am 23.02.2017, 15.00 Uhr, zur Kochbegegnung zum Thema "Gaumenschmeichler aus Nahost" in die Rosenbecker Straße 25 - 27 ein. Es wurde fleißig geschält, geschnippelt, gekocht, gegessen, gestrickt, gespielt und diskutiert. Die Teilnehmer sind sich beim ersten Treffen dieser Art sichtlich nähergekommen und das Bemühen um Verständnis und Toleranz füreinander überwog deutlich.

"Kennenlern-Treffen" in der Gemeinschaftsunterkunft in der Wittenberger Straße !

Zum "Kennenlern-Treffen" in der MUF oder GU (Gemeinschaftsunterkunft) in der Wittenberger Straße in Marzahn NordWest trafen sich am 21. Februar 2017 zahlreiche Gäste. Mehr als 50 Personen hatten sich eingefunden, um an diesem Treffen teilzunehmen; wobei sich ca. 2/3 der Teilnehmer aus Akteuren von Ämtern, Projekten, Organisationen und Vereinen und 1/3 aus Bewohnern*innen rekrutierte, die sich ehrenamtlich engagieren möchten. Ariane Grüning (GU-Leiterin) und Janna Völpel (Ehrenamtskoordinatorin) - beide vom Träger Volkssolidarität Landesverband Berlin e.V.

Die Wahl zum nächsten Deutschen Bundestag wirft ihre Schatten voraus !

1. Norbert Sieg, Center Manager des Marktplatz Centers Hellersdorf in der Stendaler Straße in Hellersdorf, begrüßte am 20. Februar 2017 viele Gäste, um gemeinsam mit Petra Pau (MdB und zugleich Vizepräsidentin) und Dagmar Pohle (Bezirksbürgermeisterin von Marzahn-Hellersdorf / beide "Die Linke") die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages zu eröffnen. Die Ausstellung ist für Jedermann zugänglich und kann in der 8. Kalenderwoche besichtigt werden. Zusätzlich finden im Zusammenhang mit dieser Ausstellung an verschiedenen Tagen zusätzliche Informations- und Diskussionsrunden statt.

Seiten