Kiezberichte

Sie sind hier

Der Schandfleck in der Flämingstraße kommt weg !

 

Wie zu erfahren war, kommt der seit zwei Jahren geschlossene REWE-Markt in der Flämingstraße 70 (früher KONSUM) in Marzahn NordWest weg. Erste notwendige Baumfällarbeiten wurden bereits durchgeführt. Das zu einem Schandfleck am Rande des Clara-Zetkin-Parks herabgewirtschaftete Gebäude wird abgerissen. Die Abrißarbeiten sollen noch im April 2017 beginnen. Die TREUCON Development GmbH plant, auf dem Areal 167 Wohnungen für die HOWOGE zu errichten.

Auch im Betonia beginnt die Jagd nach bunten Eiern !

Auch in diesem Jahr freut sich das Jugendzentrum Betonia in der Wittenberger Straße 78 in Marzahn NordWest mit allen Kindern aus dem Stadtteil und darüber hinaus eine spannende und abwechslungsreiche  Ferienwoche zu verbringen. Von Montag, 10. April, bis Donnerstag, 13. April, sind alle herzlich eingeladen, den langen Winter endlich hinter sich zu lassen und gemeinsam mit dem Betonia den Frühling mit offenen Armen zu empfangen. Auf die Marzahner Schüler*innen warten viele Highlights. Das Programm erstreckt sich z.B.

"Erlebe Deine Region - Freizeitpartner öffnen ihre Türen" auch in Marzahn West !

Im Rahmen dieses Projektes war der Abenteuerspielplatz der Spielplatzinitiative an der Ahrensfelder Chaussee in Marzahn West einer von ca. 40 beteiligten Partnern. Die Akteure waren im Hinblick auf den 26. März 2017 noch fleißiger als üblich. Sie sorgten für kalte und warme Getränke, Kuchen, Pizza aus dem Lehmofen, Bratwurst vom Grill und Stockbrot vom Lagerfeuer. Matthias Bielor hatte eine Hüpfburg aufbauen lassen, sorgte für Musik und in den zurückliegenden Tagen ließ er sogar ausreichend Stroh zum Toben, Balgen und Raufen herankarren.

Seiten