Kiezberichte

Sie sind hier

Die "Dorfwerkstatt e.V." wird 2019 ...

... den "Fresh up"-Kurs der Johanniter Unfallhilfe, der sich überwiegend mit der Beseitigung von Erste Hilfe-Problemen im und außer Haus beschäftigte, in Form eines "Hilfe zur Selbsthilfe"-Kurses fortführen. Geplant sind vier Doppelstunden von jeweils zwei Stunden Dauer. Dieser Kurs richtet sich an Seniorinnen und Senioren und an Personen mit körperlichen Einschränkungen jeglichen Alters. Er wird im ersten Quartal des Jahres 2019 starten und im NFZ "Kiek in", Rosenbecker Straße 25/27, 12689 Berlin, durchgeführt.

Am 22. Dezember 2018 packten fleißige ...

... Helferinnen und Helfer der Spielplatzinitiative Marzahn e.V. im Alpha II-Haus des Abenteuerspielplatzes Marzahn Nord an der Schurwaldstraße mehr als 500 (!!!) Päckchen mit dringend benötigten Utensilien für Obdachlose in Berlin. Am 24. Dezember, dem Heiligen Abend, werden sie die Päckchen vor Dieter Puhls Bahnhofsmission in der Jebensstraße am Bahnhof Zoologischer Garten an wohnungslose Mitbürgerinnen und Mitbürger verteilen. Der Spielplatzinitiative Marzahn e.V.

Vorschau: Familiensportsonntage - Impasse - 3. Lesenacht !!!

13.01.2019 + 20.01.2019 + 27.01.2019 + 17.02.2019 + 24.02.2019 (Abschlußfest): Familiensportsonntage von BLiQ (Bewegtes Leben im Quartier Marzahn NordWest) in der Ebereschen-Grundschule, Borkheider Straße 28, 12689 Berlin. Kontakt für Rückfragen unter Telefon (030) 93 77 20 52 (Marina Bikadi).

14.01.2019 Rundgang durch die Orte der Ausstellung IMPASSE des italienischen Fotokünstlers Pasquale Liguori mit Karlheinz Wolf. Treffpunkt um 14.00 Uhr vor dem NFZ "Kiek in", Rosenbecker Straße 25/27, 12689 Berlin. Teilnahme kostenfrei.

weltgewandt e.V. meldet :

Sophia Bickhardt, Projektleiterin von weltgewandt - Institut für interkulturelle politische Bildung e.V. bittet um Beachtung des im Anhang ersichtlichen Termins (Mittwoch, 19.12.2018, 19.00 Uhr, Stadtteilzentrum "Kiek in", Rosenbecker Straße 25/27, 12689 Berlin (Marzahn NordWest).

(1. Anhang in deutscher Sprache / 2. Anhang in arabischer Sprache.)

Der Kiezredakteur wünscht viel Freude an der Veranstaltung.

Seiten