Kiezberichte

Sie sind hier

Verwaist ist der Platz, ...

auf dem auf der Wiese in Bahnhofsnähe zwischen Marzahn NordWest und Ahrensfelde seit Monaten zwei obdachlose Menschen "campierten". Eine Frau lebte zunächst alleine neben der S-Bahnbrücke am Ahrensfelder Platz und zog sich bei Regen in das Innere des Gebäudes zurück. Später gesellte sich ein Mann hinzu. Die DB verwies sie vom Gelände, was nach sich zog, daß die beiden Obdachlosen kurzzeitig an der Havemannstraße lagerten, um mit Beginn der winterlichen Jahreszeit ein Stück der genannten Wiese neben dem Bahnhofsgelände zu "beziehen".

Mai-Veranstaltungen in Marzahn NordWest !

Interessierte Bewohnerinnen und Bewohner aus dem Stadtteil finden im folgenden Anhang diverse Hinweise auf Sehens-, Hörens- und Lesenswertes. Viel Spaß dabei. Trotzdem immer wachsam und gesund bleiben.

2. Ideenaufruf für den Aktionsfonds 2020

2. Ideenaufruf für den Aktionsfonds 2020

Für den Stadtteil Marzahn NordWest stehen im Aktionsfonds 2020 noch Fördermittel für die kurzfristige Umsetzung guter Ideen und Aktionen, die bis spätestens 30. September umgesetzt und abgeschlossen sein müssen, zur Verfügung.

Haben Sie Ideen, wie auch unter Corona-Bedingungen und der geltenden Kontaktsperre Nachbarschaft funktionieren und der Zusammenhalt gefördert werden kann?

Dann stellen Sie einen Projektantrag und reichen diesen jeweils bis spätestens zum 15. des Monats im QuartiersBüro ein.

Das Erdbeerkörbchen des "Karlshofs" ist wieder da ...

... und hat seit einigen Tagen den altbekannten Standplatz an der Kinderrutsche auf dem Havemannplatz bezogen. Die Mitarbeiterin und der Mitarbeiter sind charmant wie immer und bemühen sich mit Erfolg, den ersten Schreck über den Preis zu überspielen. Corona entschuldigt viel und die Saison hat ja gerade erst einmal begonnen.

Seiten